Feministischer Streik Basel

Kontaktadresse: aktiv@frauenstreik-bs.ch
Medienanfragen: medien@frauenstreik-bs.ch
Du willst regelmässig News zu unseren Aktivitäten? folge uns auf Facebook oder schick uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf dich!

Das Basler Streikkomitee trifft sich alle zwei bis drei Wochen. Dort kommen vor allem die Delegierten der vielen Arbeitsgruppen zusammen, aber auch immer wieder neue Leute, die nicht bis zur nächsten Retraite warten wollen. Daneben haben wir den Stammtisch an jedem 14. des Monats und zahlreiche Diskussions- und Infoveranstaltungen für dich! Vorbeischauen lohnt sich.

Events und Aktionen findest du hier
Unseren aktuellen Flyer findest du hier
Den Aktionskonsens für unsere Aktionen kannst du ebenfalls herunterladen.

Auch unseren coolen Streikkalender mit wunderbaren feministischen Zitaten haben wir zum Download bereit gestellt. Es gibt aber noch letzte Exemplare beim vpod Basel

 

 

Nächste Termine


Presseschau

Beobachternews.de Streik mit Besen und Lippenstift (16.03.2019)
100frauen.ch Feministischer Streik in Basel (17.03.2019)
untergrund-blättle.ch Jeder Tag ist Frauen*kampftag (11.03.2019)
arkadas.ch (Türkisch) KADIN VE KADIN GREVİ 14 HAZİRAN 2019 (12.02.2019)
Basellandschaftliche Zeitung «Aufstand!» – Baslerinnen rufen zum Frauenstreik auf (24.09.2018)
Tageswoche « Es braucht einen neuen Frauenstreik, damit die Gesellschaft den Frauen endlich mal zuhört » (17.09.2018)


Kleine Streikdokumentation

11.3 bis 13.3 März 2019

Fasnacht in Basel und wir waren dabei: Unseren Zeedel zum Feministischen Streik am 14.6.2019 findest du als pdf hier.

8. März in Basel – auch wir beteiligten uns an der wunderbaren Demo

Auch in diesem Jahr gab es wieder eine Frauen*kampftagsdemo. Gemeinsam gehen Frauen*, Lesben, inter-, nonbinäre und Transpersonen auf die Strasse.

« Du hast genug von rechter Hetze?
Du willst dir nicht vorschreiben lassen, wie du dich als Frau* zu verhalten hast?
Dich ärgern Geschlechterstereotypien?
Die Lügen rechter Politiker*innen machen auch dich wütend?
Du willst selber entscheiden, wie du dein Leben gestaltest?
Du wehrst dich gegen Rassismus und Transfeindlichkeit?
Es reicht dir mit der Lohnungleichheit?
Du solidarisierst dich mit Rojava?
Du willst lieben dürfen, wie und wen du willst?
Du findest die Ausgrenzung von Migrant*innen ungerecht?
Du wehrst dich gegen sexualisierte Gewalt?
Dich nervt, dass behauptet wird, es gäbe nur zwei Geschlechter?
Die kapiutalistischen Verhältnisse sind dir zuwider? »

10. Februar: 2. Retraite Frauen*streik Basel

Auf unserer 2. Retraite haben wir uns vor allem der internen Organisation gewidmet. Wir haben überlegt, wo es Konsens braucht und was uns Lust auf den Streik macht.


18. November 2018

In Basel gab es heute die erste Streikretraite. Wir haben uns einen ganzen Tag Zeit genommen, um miteinander zu diskutieren und den Weg zum Streik zu planen.
Wir sprachen über strukturelle Gewalt, die Widersprüche und Ambivalenzen der Mutterschaft, Widerstandspraxen, unsere Zukunftsvisionen einer neuen Gesellschaft und vieles mehr!

Wir wollen nicht nur die Hälfte des Lohns, sondern das ganze Leben! 💜

Bild könnte enthalten: 11 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen
 

Für finanzielle Unterstützung sind wir sehr dankbar:
Kontodaten:
Frauen*streik Basel 2019 Basel
Konto-Nr 15-200577-6
IBAN: CH52 0900 0000 1520 0577 6
BIC POFICHBEXXX


%d blogueurs aiment cette page :
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close