Nationale Streikkoordination – coordination nationale

Liebe Alle*, (Vérsion en français en-dessous)

Wir laden euch herzlich ein zum

4. Treffen der nationalen Streikkoordination 

Das Treffen findet am :  Montag 18 Februar 14.15 – Raum MOVENDO an der Monbijoustrasse 61 in Bern statt.

1. Begrüssung, Vorstellungsrund, Protokoll und Traktanden

2. Nationales Treffen, Sonntag 10 März :

  • Mobilisierung der regionalen Streikkollektive
  • Tagesprogram verabschieden
  • Feministisches Dorf : Wer will wie teilnehmen ?
  • Erste Feedbacks zum Aufruf
  • Aktion und Presse

3. Organisation des 14 Juni 2019

  • Mobilisierung in den Regionen
  • Organisation des Tages : zwei gemeinsame Momente – 11h00 und 15h24 (oder 15h30) und andere geplante Aktionen ?
  • Materiell

4. Finanzen
5. Internetseite und soziale Medien
6. „Frauenstreik – Lied“– KimBo & Mer Ayang
7. Diverses

Mit feministischen Grüssen,
für die Streik-Koordination

Michela und Manuela

———

Chères toutes*,

Nous avons le plaisir de vous inviter à la 3ème rencontre de la Coordination nationale de la grève du 14 juin 2019, qui aura lieu : LUNDI 18 FEVRIER à 14.15 – SALLE DE MOVENDO – Monbijoustrasse 61 à Berne

Nous vous proposons l’ordre du jour suivant :

1. Salutations, tour de table, adoption du PV et de l’OJ
2. Assises nationales du dimanche 10 mars :

– Mobilisation dans les collectifs régionaux
– adoption du programme de la journée
– Point sur le Village : qui veut participer – comment
– Premier retour sur l’Appel
– Action et point de presse

3. Journée du 14 juin 2019

– Etat de la mobilisation dans les régions
– Organisation de la journée : échange sur les deux moments unitaires : 11h00 et – 15h24 (ou 15h30) et sur d’autres actions déjà prévues
– Matériel

4. Finances

5. Site internet et réseaux sociaux

6. « Clip-Chanson » Frauenstreik – KimBo & Mer Ayang

7. Divers

Avec nos salutations féministes
Pour la Coordination,

Michela et Manuela




3. Nationale Koordinationssitzung

21. Januar 2019

Achtung Neuer Sitzungsort! Workspace Sitzungsraum L+ der Welle 7, Bahnhof Bern

Liebe Frauen*
 

Nächsten Montag findet bereits wieder eine nationale Koordination statt. Wir haben schon mal ein paar Themen gesammelt, ihr könnt euch gerne auch noch Gedanken machen und wir bereinigen die definitive Traktandenliste an der Sitzung. Hier der Vorschlag:

  1. Begrüssung (ca.5min)/Salutations et tour de table
  2. Traktandenliste (ca.5min)/Ordre du jour
  3. Nationale Versammlung 9.März (ca.45min)
  4. Streiktag (ca. 45 min)/Journée de grève du 14 juin : moments communs, formes d’action, droit
  5. Manifeste : actualité et suite (20mins)
  6. Structure – site- réseaux sociaux – matériel (30 min)
  7. Runde stand Kantonale Komitees, lokale Komitees und Unigruppen (temps restant)

Pour la journée du 14 juin, nous avons retenu l’idée d’un moment commun correspondant à l’inégalité des salaires. Dans le ProtoKoll on parle de 20% et de 15h38, en disant qu’il faut préciser encore l’heure. Je vous envoie en pièce jointe un tableau de Mascha Madörin, in « Die kleingerechnete Ungerechtigkeit », Widerspruch no 71/18, basé sur les données d’Europstat 2018, ainsi qu’un tableau du Bureau Baas, basé sur les données de l’OFS 2014.

Cordiales salutations

 

Vorgängig trifft sich die Arbeitsgruppe für den 9. März um 12.30 am gleichen Ort (Essen bitte selber mitbringen).
 
 

____________________________________________________________________________________________

 

2. Nationale Koordinationssitzung

 
17. Dezember 15.15 Uhr, Sitzungszimmer MovendoMonbijoustrasse 61, 3007 Bern

TRAKTANDENLISTE (Entwurf) 

  • Begrüssung
  • Protokoll 5.11.
  • Informationen / Stand Beteiligung des SGB
  • Vorbereitung Versammlung 9. März – Vorschlag der AG
  • Stand der Organisation in den Regionen, nächste Schritte
  • Logo, Aufritt, Website & Material
  • Finanzen & Fundraising
  • Varia

_______________________________________________________________________________ 

** Sonderveranstaltung Bundesplatz Bern**

Liebe Mitstreiter*innen

Das Gleichstellungsgesetzt kommt in der Wintersession noch einmal in die eidgenössischen Räte. Am 3. Dezember ist es im Nationalrat. Diese Chance möchten wir nutzen, um auf den Frauen*streik aufmerksam zu machen!

Das Motto ist, den Parlis einen „Denkzettel verpassen“, mit Post-its, die wir verteilen. Wir treffen uns am 3. DEZEMBER um 13.45 Uhr bei der Berner Kantonalbank neben dem Bundesplatz. Wir werden auch ein #Enough-Transpi sowie Schilder mit dem Frauenstreik-Logo und Datum dabei haben.

Bitte streut diesen Aufruf in euren Netzwerken, so dass wir möglichst viele sind. Ihr könnt uns gerne auch kontaktieren bei Rückfragen.

Wir freuen uns euch bei der Aktion anzutreffen!

Herzliche Grüsse,

das Co- Präsidium der SGB Frauenkomission;

Michaela Bovolenta, Lucie Waser, Corinne Schärer und Patrizia Mordini

____________________________________________________________________________________________


1. Nationale Koordinationssitzung 

Montag, 5. November  16 – 19 Uhr

Monbijoustr. 61, 3007 Bern


*** SPENDENAUFRUF – APPEL AUX DONS ! ***

ou/oder

 

Femmes en mouvement – Mention grève féministe – CCP 17-367805-3

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close